6.3. Vernetzung (Maschinenübersetzung)

Netzwerkskripte sind in RHEL 8 veraltet

Netzwerkskripte sind in Red Hat Enterprise Linux 8 veraltet und werden standardmäßig nicht mehr angeboten. Die Basisinstallation enthält eine neue Version des ifupund der ifdownSkripte, die den NetworkManager-Dienst über das nmcli-Tool aufrufen. In Red Hat Enterprise Linux 8 muss NetworkManager ausgeführt werden, um die ifupund die ifdownSkripte auszuführen.

Beachten Sie, dass benutzerdefinierte Befehle in/sbin/ifup-local, ifdown-pre-localund ifdown-localSkripte nicht ausgeführt werden.

Wenn eines dieser Skripte benötigt wird, ist die Installation der veralteten Netzwerkskripte im System mit dem folgenden Befehl weiterhin möglich:

~]# yum install network-scripts

Die ifupund ifdownSkripte verweisen auf die installierten älteren Netzwerkskripte.

Der Aufruf der alten Netzwerkskripte zeigt eine Warnung über ihre Verwerfung an.

(BZ#1647725)