9.3.7. Betriebssysteme

Betriebssysteme definieren Kombinationen aus Installationsmethoden und -medien und werden in Betriebssystemfamilien gruppiert. Standardmäßig verwendet Red Hat Satellite die RedHat-Familie. Familien ermöglichen es Satellite, bei der Bereitstellung von Hosts bestimmte Verhaltensweisen zu ändern.
22921%2C+User+Guide-6.008-10-2014+13%3A34%3A52Red+Hat+Satellite+6Docs+User+GuideFehler melden

9.3.7.1. Hinzufügen eines Betriebssystems

Die folgenden Schritte beschreiben, wie ein Betriebssystem zum Satellite hinzugefügt wird.

Prozedur 9.10. Hinzufügen eines Betriebssystems

  1. Klicken Sie auf HostsBetriebssysteme.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Betriebssystem.
  3. Geben Sie den Namen des Betriebssystems im Feld Name ein.
  4. Legen Sie die Hauptversion des Betriebssystems fest.
  5. Legen Sie die Nebenversion des Betriebssystems fest.
  6. Wählen Sie die Betriebssystemfamilie, um den Betriebssystemtyp festzulegen.
  7. Wählen Sie die Architektur aus der Liste der verfügbaren Architekturen. Falls keine verfügbar sind, erstellen Sie welche unter HostsArchitekturen.
  8. Klicken Sie auf den Unterreiter Partitionstabelle und wählen Sie die gewünschten Dateisystemlayouts aus der Liste.
  9. Klicken Sie auf den Unterreiter Installationsmedium und wählen Sie die gewünschten Installationsmedien aus der Liste.
  10. Klicken Sie auf die Schaltfläche Absenden.
Das neue Betriebssystem wurde in Satellite zur Sammlung hinzugefügt.
22921%2C+User+Guide-6.008-10-2014+13%3A34%3A52Red+Hat+Satellite+6Docs+User+GuideFehler melden