Kapitel 7. Konfigurieren von Aktivierungsschlüsseln

Aktivierungsschlüssel sind vordefinierte Schlüssel, die bei der Registrierung eines Hosts verwendet werden, um folgende Variablen zu definieren:
  • in welche Lebenszyklusumgebung der Host platziert werden soll
  • welcher Hostsammlung der Host zugewiesen werden soll
  • welcher Organisation der Host angehören soll
  • ob eine Bereitstellungsvorlage auf den Host angewendet werden soll
  • das Verbrauchslimits von Subskriptionen für den Host
  • bestimmte Subskriptionen, die dem Host zugewiesen werden sollen
22921%2C+User+Guide-6.008-10-2014+13%3A34%3A52Red+Hat+Satellite+6Docs+User+GuideFehler melden

7.1. Erstellen eines Aktivierungsschlüssels

Dieser Abschnitt beschreibt das Erstellen eines Aktivierungsschlüssels.

Prozedur 7.1. So erstellen Sie einen Aktivierungsschlüssel:

  1. Klicken Sie auf InhaltAktivierungsschlüssel.
  2. Klicken Sie auf Neuer Aktivierungsschlüssel.
  3. Geben Sie die erforderlichen Details für den Aktivierungsschlüssel in den entsprechenden Feldern ein.
  4. Heben Sie die Markierung des Auswahlfelds Unbegrenzte Inhaltshosts auf, wenn der Aktivierungsschlüssel mit Einschränkungen verwendet werden soll. Geben Sie die gewünschte Grenze im Feld Grenze ein.
  5. Geben Sie eine geeignete Beschreibung im Feld Beschreibung ein.
  6. Wählen Sie die Umgebung und die Inhaltsansicht, auf die dieser Schlüssel angewendet werden soll.
  7. Klicken Sie auf Speichern, um den Aktivierungsschlüssel zu erstellen.

Anmerkung

Sie können die Details des Aktivierungsschlüssels auf dem Details-Reiter des Aktivierungsschlüssels ändern.
22921%2C+User+Guide-6.008-10-2014+13%3A34%3A52Red+Hat+Satellite+6Docs+User+GuideFehler melden