Menu Close

Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Satellite

10.3. Konfigurieren von Systemen in einer Organisation

Sobald eine Organisation erstellt wurde und ihr Berechtigungen zugewiesen wurden, können der Organisation nun Systeme zugewiesen werden.
Es gibt zwei Arten, auf die Sie ein System bei einer bestimmten Organisation registrieren können:
Registrierung mittels Benutzername und Passwort
Wenn Sie einen Benutzernamen und ein Passwort angeben, die für eine bestimmte Organisation erzeugt wurden, wird das System bei dieser Organisation registriert. Ist beispielsweise user-123 ein Mitglied der Central IT Organisation auf dem Satellite, so würde der folgende Befehl - ausgeführt auf einem beliebigen System - dieses System bei der Central IT Organisation auf Ihrem Satellite registrieren:
rhnreg_ks --username=user-123 --password=foobar

Anmerkung

Die --orgid-Parameter in rhnreg_ks hängen nicht mit der Satellite-Registrierung oder RHN Satellites Unterstützung für multiple Organisationen zusammen.
Registrierung mittels Aktivierungsschlüssel
Sie können ein System auch mithilfe eines Aktivierungsschlüssels der Organisation registrieren. Aktivierungsschlüssel registrieren Systeme bei derjenigen Organisation, in der dieser Aktivierungsschlüssel erzeugt wurde. Aktivierungsschlüssel sind eine gute Registrierungsmethode, wenn Sie Benutzern erlauben möchten, Systeme bei einer Organisation zu registrieren, ohne ihnen Zugriffsrechte auf diese Organisation zu gewähren.
rhnreg_ks --activationkey=21-myactivationkey
Wenn Sie Systeme zwischen Organisationen verschieben möchten, können Sie dies mithilfe von Skripten ebenfalls unter Verwendung der Aktivierungsschlüssel automatisieren.

Anmerkung

Die ersten Zeichen des Aktivierungsschlüssels zeigen an, welche Organisation (nach ID-Nummer) Besitzer dieses Schlüssels ist.