Menu Close

Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Satellite

3.2. Wiederherstellung von der Sicherungskopie

Mithilfe der Red Hat Network Database Control wird die eingebettete Datenbank von der Sicherungskopie wiederhergestellt.

Prozedur 3.2. Wiederherstellung der eingebetteten Datenbank von der Sicherungskopie

  1. Stoppen Sie den RHN Satellite Server mithilfe des stop-Befehls:
    rhn-satellite stop
    
  2. Wechseln Sie zum Oracle-Benutzer und stellen mithilfe des db-control-Dienstprogramms wieder von der Sicherungskopie her:
    su - oracle
    db-control restore [directory]
    
    Ersetzen Sie directory durch den absoluten Pfad zu dem Speicherort, der die Sicherungskopie Ihrer Datenbank enthält. Dieser Vorgang überprüft die Inhalte der Sicherungskopie vor der Wiederherstellung, weshalb er einige Minuten in Anspruch nimmt.
  3. Wechseln Sie zurück zum Root-Benutzer und starten Sie den Satellite:
    exit
    rhn-satellite start
    
  4. Unabhängig davon, ob Sie eine externe oder eine eingebettete Datenbank wiederherstellen, müssen Sie zur Wiederherstellung des Satellites von den gesicherten Daten den folgenden Befehl ausführen, um die Neuerstellung von Suchindizes einzuplanen, sobald der rhn-search-Dienst das nächste Mal gestartet wird:
    /etc/init.d/rhn-search cleanindex