Menu Close

Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Satellite

Kapitel 4. Klonen einer Maschine

Der Befehl spacewalk-clone-by-date ermöglicht es RHN Satellite Kunden, angepasste, geklonte Red Hat Enterprise Linux Channels zu erstellen, basierend auf dem Datum, an dem das Erratum für das Red Hat Enterprise Linux System ausgegeben wurde.

4.1. Funktionsumfang

Der Befehl spacewalk-clone-by-date bietet folgende Funktionen:
  • Klonen des Channels in dem Zustand, in dem er sich an einem bestimmten Datum befand
  • Automatisieren des Klonvorgangs durch Skripte und Vorlagendateien
  • Entfernen oder Sperren von Paketen in Channels
  • Auflösen von Paketabhängigkeiten innerhalb der über- und untergeordneten Channels
  • Filtern und Anwenden bestimmter Errata, während andere ignoriert werden. Beispielsweise nur Anwenden von Sicherheits-Errata, während Fehlerbehebungen und Erweiterungen ignoriert werden.

Anmerkung

Der Befehl spacewalk-clone-by-date muss als Root-Benutzer ausgeführt werden und der username muss entweder ein Organisationsadministrator oder Channel-Administrator sein.