Kapitel 2. Einführung in RHN-Channels

Ein Red Hat Network-Channel ist eine Sammlung von Software-Paketen. Channels helfen Ihnen beim Aussortieren von Paketen mithilfe von Regeln: ein Channel kann beispielsweise Pakete einer speziellen Red Hat-Distribution enthalten. Außerdem kann ein Channel Pakete für eine Applikation oder eine ganze Applikationsreihe enthalten. Benutzer können Channels auch für ihre eigenen Bedürfnisse anlegen, wobei beispielsweise ein Channel die Pakete für alle Laptops des Unternehmens enthält.

2.1. Basis-Channels und Sub-Channels

Es gibt zwei Arten von Channels: Basis-Channels (Basiskanäle) und Sub-Channels (Unterkanäle). Ein Basis-Channel besteht aus Paketen basierend auf einer spezifischen Architektur und einem Red Hat-Release. Ein Sub-Channel ist ein Channel in Verbindung mit einem Basis-Channel, enthält jedoch zusätzliche Pakete.
Ein System kann nur für einen einzigen Basis-Channel angemeldet sein. Ein System kann bei mehreren Sub-Channels des Basis-Channels angemeldet sein. Ein angemeldetes System kann nur diejenigen Pakete installieren oder aktualisieren, die durch dessen Red Hat Network-Channels erhältlich sind.
Wenn ein System bei Red Hat Network registriert wird, wird dieses bei einem Basis-Channel angemeldet, welcher der jeweiligen Red Hat Enterprise Linux-Version des Systems entspricht. Wenn ein System einmal registriert ist, kann dessen Standard-Basis-Channel auch auf einen privaten Basis-Channel auf der RHN-Website für einzelne Systeme umgeändert werden. Sie können auch Aktivierungsschlüssel anwenden, die in Verbindung mit einem angepassten Channel ("Custom-Channel") gebracht werden, sodass Systeme, die mit diesem Schlüssel registriert sind, automatisch mit dem angepassten Channel in Verbindung gebracht werden.
Auf der Red Hat Network-Website, wird eine Liste von allen Basis-Channels und deren Sub-Channels auf der Channels-Seite (befindet sich unter dem Reiter Channels auf der oberen Navigationsleiste) angezeigt. Indem Sie auf den Namen eines Channels klicken, wird die Seite Channel-Details geöffnet, welche eine Liste aller Pakete in diesem Channel mit Errata und allen damit in Verbindung stehenden Systemen anzeigt.