4.2. Software-Channel verwalten

Zusätzlich zu den Schaltflächen und Seiten, die den RHN Management-Level-Standardbenutzern zur Verfügung stehen, haben RHN Satellite Server und RHN Proxy Server-Kunden auch Zugang zur Schaltfläche Software-Channels verwalten auf der linken Navigationsleiste. Diese Schaltfläche öffnet die Software-Channel-Management-Oberfläche, auf der das gesamte Management der angepassten Software-Channels stattfindet.

Warnung

Wenn Sie RHN Proxy Server und gleichzeitig auch RHN Satellite Server verwenden, verwalten Sie alle angepassten Channels und Pakete nur auf dem Satellite, da die Proxy-Server die Updates direkt von dort erhalten. Bei der manuellen Verwaltung von Paketen und Channels auf einem Proxy in dieser speziellen Konfiguration riskieren Sie, dass Sie Ihre Server nicht mehr synchron halten können.
Durch das Anklicken der Links innerhalb der Software-Channel-Management-Liste gelangen Sie auf unterschiedliche Reiter der Seite Verwaltete Software-Channel-Details. Durch das Klicken auf einen Channel-Namen wird der Reiter Details geöffnet, wohingegen das Anklicken der Anzahl der Pakete den Auflisten/Entfernen-Unterreiter des Pakete-Reiters öffnet. Werfen Sie einen Blick auf Abschnitt 4.3, »Software-Channel-Details verwalten« für eine detailliertere Beschreibung dieser Bereiche.