4.5.3. Unterstützung für Extended File System

Red Hat Enterprise Linux 7 führt einen vereinheitlichten Treiber für Extended File System ein, der Unterstützung für Ext2, Ext3 und Ext4 bietet.
Ab Red Hat Enterprise Linux 7 gilt Ext2 jedoch als veraltet und sollte nach Möglichkeit nicht mehr eingesetzt werden.
Weitere Details über die Verwendung und Verwaltung dieser Dateisysteme finden Sie im Red Hat Enterprise Linux 7 Handbuch zur Speicherverwaltung, verfügbar unter http://access.redhat.com/site/documentation/Red_Hat_Enterprise_Linux/.