5.3.3. Aufteilen der Datenträgergruppe

Um eine neue Datenträgergruppe yourvg zu erstellen, verwenden Sie zur Aufteilung der Datenträgergruppe myvg den Befehl vgsplit.
Bevor Sie die Datenträgergruppe aufteilen können, muss der logische Datenträger inaktiv sein. Falls das Dateisystem eingehängt ist, müssen Sie es vor der Deaktivierung des logischen Datenträgers aushängen.
Mithilfe der Befehle lvchange oder vgchange können Sie den logischen Datenträger deaktivieren. Der folgende Befehl deaktiviert den logischen Datenträger mylv und trennt die Datenträgergruppe yourvg von der Datenträgergruppe myvg, indem es den physischen Datenträger /dev/sdc1 in die neue Datenträgergruppe yourvg verschiebt.
[root@tng3-1 ~]# lvchange -a n /dev/myvg/mylv
[root@tng3-1 ~]# vgsplit myvg yourvg /dev/sdc1
  Volume group "yourvg" successfully split from "myvg"
Mithilfe des Befehls vgs können Sie die Parameter der beiden Datenträgergruppen ansehen.
[root@tng3-1 ~]# vgs
  VG     #PV #LV #SN Attr   VSize  VFree
  myvg     2   1   0 wz--n- 34.30G 10.80G
  yourvg   1   0   0 wz--n- 17.15G 17.15G