4.3.12. Metadaten von Datenträgergruppen sichern

Sicherungskopien von Metadaten und Archiven werden automatisch bei jeder Änderung der Konfiguration von Datenträgergruppen und logischen Datenträgern erstellt, sofern dies nicht in der Datei lvm.conf deaktiviert wird. Standardmäßig wird das Backup der Metadaten in /etc/lvm/backup und das Backup der Metadaten-Archive in /etc/lvm/archives gespeichert. Sie können die Metadaten manuell mit dem Befehl vgcfgbackup in die Datei /etc/lvm/backup speichern.
Der Befehl vgcfrestore stellt die Metadaten einer Datenträgergruppe aus dem Archiv für alle physischen Datenträger in der Datenträgergruppe wieder her.
Werfen Sie einen Blick auf Abschnitt 6.4, »Wiederherstellen von Metadaten eines physischen Datenträgers« für ein Beispiel zur Verwendung des Befehls vgcfgrestore, um Metadaten für physische Datenträger wiederherzustellen.