Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Enterprise Linux

4.4.13. Logische Datenträger verkleinern

Um die Größe von logischen Datenträgern zu reduzieren, hängen Sie als Erstes das Dateisystem aus. Mithilfe des Befehls lvreduce können Sie dann den Datenträger verkleinern. Hängen Sie das Dateisystem nach der Verkleinerung des Datenträgers wieder ein.

Warnung

Es ist wichtig, dass die Größe des Dateisystems, bzw. was auch immer sich auf dem Datenträger befindet, zu verringern, bevor der Datenträger selbst verkleinert wird. Ansonsten riskieren Sie den Verlust von Daten.
Durch die Verkleinerung eines logischen Datenträgers wird ein Teil der Datenträgergruppe freigesetzt, der dann anderen logischen Datenträgern in der Datenträgergruppe zugewiesen werden sollte.
Das folgende Beispiel reduziert die Größe des logischen Datenträgers lvol1 in der Datenträgergruppe vg00 um 3 logische Extents.
lvreduce -l -3 vg00/lvol1