Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Enterprise Linux

Anhang B. Die LVM-Konfigurationsdateien

LVM unterstützt mehrere Konfigurationsdateien. Während des Systemstarts wird die Konfigurationsdatei lvm.conf aus dem Verzeichnis geladen, das durch die Systemvariable LVM_SYSTEM_DIR spezifiziert wird und die standardmäßig auf /etc/lvm gesetzt ist.
In der Datei lvm.conf können zusätzliche Konfigurationsdateien angegeben werden, die geladen werden sollen. Einstellungen in nachfolgenden Dateien überschreiben Einstellungen von zuvor geladenen Dateien. Um die Einstellungen anzuzeigen, die nach Laden aller Konfigurationsdateien verwendet werden, führen Sie den Befehl lvm dumpconfig aus.
Für Informationen zum Laden zusätzlicher Konfigurationsdateien werfen Sie einen Blick auf Abschnitt C.2, »Host-Tags«.

B.1. Die LVM-Konfigurationsdateien

Die folgenden Dateien werden zur Konfiguration von LVM verwendet:
/etc/lvm/lvm.conf
Zentrale Konfigurationsdatei, die von den Tools gelesen wird.
etc/lvm/lvm_hosttag.conf
Für jeden Host-Tag wird eine extra Konfigurationsdatei gelesen, falls vorhanden: lvm_hosttag.conf. Falls diese Datei neue Tags definiert, dann werden weitere Konfigurationsdateien, die eingelesen werden sollen, an die Liste der Tiles angehängt. Werfen Sie einen Blick auf Abschnitt C.2, »Host-Tags« für Informationen zu Host-Tags.
Zusätzlich zu den LVM-Konfigurationsdateien umfasst ein System, auf dem LVM läuft, die folgenden Dateien, die Auswirkungen auf die Einstellung des LVM-Systems haben:
/etc/lvm/.cache
Gerätenamens-Filter Cache-Datei (konfigurierbar).
/etc/lvm/backup/
Verzeichnis für Backups für automatische Datenträgergruppen-Metadaten (konfigurierbar).
/etc/lvm/archive/
Verzeichnis für Archive für automatische Datenträgergruppen-Metadaten (konfigurierbar in Bezug auf Verzeichnispfad und Tiefe des Archivverlaufs).
/var/lock/lvm/
In einer Einzel-Host-Konfiguration verhindern Lock-Dateien, dass Tools, die parallel laufen, Metadaten korrumpieren. In einem Cluster wird clusterweites DLM verwendet.