28.2.3. Entfernten Zugang per ssh aktivieren

Um den entfernten Zugriff auf eine Installation im Textmodus zu aktivieren, verwenden Sie die Option sshd=1 an der boot:-Eingabeaufforderung:
linux sshd=1
Sie können sich nun mit Hilfe des ssh-Dienstprogramms mit dem Installationssystem verbinden. Der Befehl ssh erfordert den Namen oder die IP-Adresse des Installationssystems sowie ein Passwort, wenn Sie eines festgelegt haben (z.B. in einer Kickstart-Datei).