Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Linux

C.4.7. Einen Eintrag in /etc/fstab hinzufügen

Fügen Sie einen Eintrag zur /etc/fstab-Datei hinzu. Dies ist nur nötig, wenn Sie eine dauerhafte Verknüpfung zwischen dem Gerät und einem Einhängepunkt schaffen wollen. Geben Sie das verschlüsselte Gerät /dev/mapper/<name> in der /etc/fstab-Datei an.
In vielen Fällen ist es wünschenswert, die Geräte in /etc/fstab nach UUID oder nach einer Dateisystemkennung aufzulisten. Dies dient hauptsächlich dem Zweck, eine konstante Kennung zu ermöglichen für den Fall, dass der Gerätename (z.B.: /dev/sda4) sich ändert. LUKS-Gerätenamen in der Form /dev/mapper/luks-<luks_uuid> basieren ausschließlich auf der LUKS-UUID des Geräts und bleiben daher garantiert konstant. Aus diesem Grund sind sie gut einsetzbar in der /etc/fstab-Datei.

Anmerkung

Einzelheiten über das Format der /etc/fstab-Datei finden Sie in der fstab(5)-Handbuchseite.