Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Linux

Kapitel 30. Einrichten eines Installationsservers

Zur Vorbereitung auf die PXE-Installation müssen folgende Schritte ausgeführt werden:
  1. Konfigurieren Sie den Netzwerk-Server (NFS, FTP, HTTP, HTTPS), damit er den Installationsbaum exportiert.
  2. Konfigurieren Sie die Dateien auf dem tftp-Server, die für das Booten mit PXE nötig sind.
  3. Konfigurieren Sie, welche Hosts von der PXE-Konfiguration aus hochfahren dürfen.
  4. Starten Sie den tftp-Dienst.
  5. Konfigurieren Sie DHCP
  6. Fahren Sie den Client hoch und starten Sie die Installation.

30.1. Einrichtung des Netzwerk-Servers

Konfigurieren Sie zunächst einen NFS-, FTP-, HTTP- oder HTTPS-Server, um den gesamten Installationsbaum für die Version und Variante des zu installierenden Red Hat Enterprise Linux. Siehe Abschnitt 4.1, »Vorbereitung einer Netzwerkinstallation« für eine detaillierte Anleitung.