3.3.4. Testen der Fencing-Konfiguration

Seit der Red Hat Enterprise Linux 6.4 Release können Sie die Fencing-Konfiguration auf jedem Knoten im Cluster mithilfe des Dienstprogramms fence_check testen.
Das folgende Beispiel zeigt die Ausgabe einer erfolgreichen Ausführung dieses Befehls.
[root@host-098 ~]# fence_check
fence_check run at Wed Jul 23 09:13:57 CDT 2014 pid: 4769
Testing host-098 method 1: success
Testing host-099 method 1: success
Testing host-100 method 1: success
Informationen über dieses Dienstprogramm finden Sie auf der man-Seite für fence_check(8).