Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Enterprise Linux

Kapitel 2. Clustering

corosync testet nun auf korrekte Netzwerkschnittstellen-Konfiguration im RRP-Modus

RRP funktioniert nicht, wenn dasselbe IP-Adress/Portnummer-Paar oder verschiedene IP-Versionen verwendet werden. Corosync prüft nun, ob die Netzwerkschnittstellen verschiedene IP-Adress/Portnummern haben und dieselbe IP-Version verwenden.

Unterstützung für Fencing-Agent fence_ilo_ssh

Der Fencing-Agent fence_ilo_ssh ist ein Fencing-Agent, der mit einem iLO-Gerät verbindet. Er meldet sich per SSH bei dem Gerät an und startet ein angegebenes Outlet neu. Informationen über den Fencing-Agent fence_ilo_ssh finden Sie auf der man-Seite für fence_ilo_ssh(8).

Unterstützung für Fencing-Agent fence_mpath

Der Fencing-Agent fence_mpath ist ein I/O-Fencing-Agent, der SCSI-3-persistente Reservierungen zur Steuerung des Zugriffs auf Multipath-Geräte verwendet. Informationen über die Verwendung dieses Fencing-Agents und Beschreibungen für dessen Parameter finden Sie auf der man-Seite für fence_mpath(8).

corosync UDPU sendet nun automatisch Nachrichten nur an die richtigen Ringmitglieder

Bislang wurden bei der Verwendung von UDPU alle Nachrichten an alle konfigurierten Mitglieder gesendet, statt nur an aktive Mitglieder. Dieses Verhalten ist geeignet für Nachrichten zur Erkennung von Zusammenführungen, führt in allen anderen Fällen jedoch zu unnötigem Datenverkehr an fehlende Mitglieder und kann übermäßige arp-Anfragen auf dem Netzwerk auslösen. Corosync wurde verändert, um die meisten UDPU-Nachrichten ausschließlich an aktive Mitglieder zu senden, mit Ausnahme der Nachrichten, die zur korrekten Feststellung von Zusammenführungen oder neuen Mitgliedern erforderlich sind (1-2 Pakete/Sek).

Unterstützung für neue SAPHanaTopology- und SAPHana-Ressourcenagents in Pacemaker

Das Paket resource-agents-sap-hana stellt zwei Pacemaker-Ressourcenagents bereit, SAPHanaTopology und SAPHana. Diese Ressourcenagents ermöglichen Ihnen die Konfiguration eines Pacemaker-Clusters zur Verwaltung einer SAP HANA Scale-Up Systemreplikations-Umgebung in RHEL.

Unterstützung für Fencing-Agent fence_emerson

Der Fencing-Agent fence_emerson ist ein Fencing-Agent für Emerson über SNMP. Es handelt sich um einen I/O-Fencing-Agent, der mit MPX und MPH2 verwalteten Rack-PDU verwendet werden kann. Informationen über die Parameter für den Fencing-Agent fence_emerson finden Sie auf der man-Seite für fence_emerson(8).