Red Hat Training

A Red Hat training course is available for Red Hat Enterprise Linux

4.26. Installation abgeschlossen

Herzlichen Glückwunsch! Die Installation von Red Hat Enterprise Linux ist nun abgeschlossen!
Das Installationsprogramm wird Sie nun auffordern, Ihr System für einen Neustart vorzubereiten. Vergessen Sie nicht, alle Installationsmedien zu entfernen, falls diese nicht bereits automatisch ausgeworfen wurden.
After your computer's normal power-up sequence has completed, the graphical boot loader prompt appears at which you can do any of the following things:
  • Drücken Sie die Eingabe-Taste — Dies führt zum Booten des standardmäßigen Boot-Eintrags.
  • Wählen Sie eine Boot-Kennung, gefolgt von der Eingabe-Taste — Dies veranlasst den Bootloader, das der Boot-Kennung entsprechende Betriebssystem zu laden.
  • Do nothing — after the boot loader's timeout period, (by default, five seconds) the boot loader automatically boots the default boot entry.
Führen Sie alle erforderlichen Schritte aus, um Red Hat Enterprise Linux zu booten. Zunächst erscheinen ein oder mehrere Bildschirme mit Meldungen, anschließend erscheint ein login: Prompt oder ein grafischer Anmeldebildschirm (wenn Sie das X-Window-System installiert haben und X automatisch starten möchten).
Beim ersten Start Ihres Red Hat Enterprise Linux Systems im Run-Level 5 (dem grafischen Run-Level) wird der Setup-Agent angezeigt, der Sie durch die Konfiguration von Red Hat Enterprise Linux führen wird. Mit diesem Tool können Sie die Systemzeit und das Datum einstellen, Software installieren, Ihr System bei Red Hat Network registrieren und vieles mehr. Der Setup-Agent lässt Sie am Anfang Ihre Umgebung konfigurieren, so dass Sie schnell mit der Verwendung von Red Hat Enterprise Linux vertraut werden und ohne Verzögerung loslegen können.
For information on registering your Red Hat Enterprise Linux subscription, refer to Kapitel 24, Aktivieren Sie Ihr Abonnement.