Warning message

This translation is outdated. For the most up-to-date information, please refer to the English version.

Von JBoss Enterprise BRMS unterstützte Konfigurationen

Aktualisiert -

HINWEIS: Diese Übersetzung ist möglicherweise nicht aktuell. Die aktuellsten Informationen finden Sie in der englischen Version.

Jede neue Version von JBoss® Enterprise BRMS wird mit unterschiedlichen Kombinationen aus Betriebssystemen, Java™ Virtual Machines (JVMs) und Datenbanken getestet. Da es uns nicht möglich ist, jede denkbare Kombination zu testen, finden Sie auf dieser Seite darüber hinaus auch Beschreibungen von Konfigurationen, die wir als vollständig unterstützt und kompatibel mit JBoss Enterprise BRMS Platform erachten. Red Hat® unterstützt sowohl zertifizierte als auch kompatible Konfigurationen.

Kompatible Konfigurationen

Kompatible Konfigurationen umfassen alle Betriebssysteme, die von der passenden JBoss Enterprise Application Platform unterstützt werden. Diese unterstützt auch eine der JVM-Versionen der unten stehenden Tabelle, sowie Datenbanken, die ebenfalls spezifisch aufgeführt sind. Red Hat bietet Ihnen (entsprechend Ihrer jeweiligen Subskriptionsvereinbarung) sowohl Produktions- als auch Entwicklungs-Support für diese kompatiblen Konfigurationen, sofern sich Ihr Support-Problem auf Applications bezieht, die auf oder mit JBoss Enterprise BRMS ausgeführt werden. Red Hat vertraut hinsichtlich der Plattform-Kompatibilität auf den Test- und Zertifizierungsprozess der zugrunde liegenden JVM.

Zertifizierte Konfigurationen

Zertifizierte Konfigurationen beinhalten geprüfte, getestete und empfohlene Kombinationen aus Betriebssystem, Chip-Architekturen, JVMs und Datenbanken. Für diese Konfigurationen hat Red Hat im Vorfeld des Release entweder direkt oder über zertifizierte Partner ausführliche Tests zur Plattformzertifizierung ausgeführt. Probleme, die während dieser Testverfahren zutage getreten sind, wurden in den Release Notes zu den einzelnen Versionen der JBoss Enterprise BRMS besonders hervorgehoben. Die Liste der zertifizierten Konfigurationen wird im Laufe der Zeit erweitert.

JBoss Enterprise BRMS 5.3

Kompatible Konfigurationen - 5,3

Red Hat nutzt zur Prüfung der Kompatibilität von Plattformen den Test- und Zertifizierungsprozess von JVM. Die folgenden Konfigurationen gelten als vollständig unterstützt und kompatibel für JBoss Enterprise BRMS  5.3 in virtuellen und nicht-virtuellen Umgebungen.

Java Virtual Machine Version
Sun JDK 1.6.x
IBM JDK 1.6 x
Open JDK 1.6.x
Apple JDK 1.6.x

Zertifizierte Konfigurationen - 5.3

Die folgenden Kombinationen aus Betriebssystem, Chip-Architekturen und JVM sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für JBoss Enterprise BRMS 5.3.

Betriebssystem Chip-Architektur JVM(s)
Red Hat Enterprise Linux 6 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6, Open JDK 6
Red Hat Enterprise Linux 5 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6, Open JDK 6
Microsoft Windows 2003 x86, x86_64 Sun JDK 1.6
Microsoft Windows Server 2008 x86, x86_64 Sun JDK 1.6
Solaris 9 und Solaris 10 Sparc, x86 Sun JDK 1.6
AIX 7 x64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6

Die folgenden Container sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für die JBoss Enterprise BRMS  5.3.

Java EE-Container Version
JBoss EAP 5.1.2
JBoss SOA-P 5.2
JBoss EWS 1.0.2
Apache Tomcat 7

Die folgenden Datenbanken wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS  5.3 geprüft und zertifiziert.

Datenbank
Oracle 11g R2
PostgreSQL 8.2, 8.3 und 8.4
MySQL 5.0 und 5.1
MSSQL Server 2008 R2
DB2 9.7

Die folgenden Webbrowser wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS 5.3 geprüft:

  • Firefox 10
  • Safari 5
  • Safari 4

JBoss Enterprise BRMS 5.2

Kompatible Konfigurationen - 5.2

Red Hat nutzt zur Prüfung der Kompatibilität von Plattformen den Test- und Zertifizierungsprozess von JVM. Die folgenden Konfigurationen gelten als vollständig unterstützt und kompatibel für JBoss Enterprise BRMS  5.2 in virtuellen und nicht-virtuellen Umgebungen.

Java Virtual Machine Version
Sun JDK 1.6
IBM JDK 1.6
Open JDK 6
Apple JDK 6

Zertifizierte Konfigurationen - 5.2

Die folgenden Kombinationen aus Betriebssystem, Chip-Architekturen und JVM sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für JBoss Enterprise BRMS 5.2.

Betriebssystem Chip-Architektur JVM(s)
Red Hat Enterprise Linux 6 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6, Open JDK 6
Red Hat Enterprise Linux 5 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6, Open JDK 6
Microsoft Windows 2003 x86, x86_64 Sun JDK 1.6
Microsoft Windows Server 2008 x86, x86_64 Sun JDK 1.6
Solaris 9 und Solaris 10 Sparc, x86 Sun JDK 1.6
AIX 7 x64 Sun JDK 1.6, IBM JDK 1.6

Die folgenden Container sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für die JBoss Enterprise BRMS  5.2.

Java EE-Container Version
JBoss EAP 5.1.1
JBoss EWP 5.1.1
JBoss SOA-P 5.2
JBoss EWS 1.0.2
Apache Tomcat 5
Apache Tomcat 6

Die folgenden Datenbanken wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS  5.2 geprüft und zertifiziert.

Datenbank
Oracle 11g R2
PostgreSQL 8.2, 8.3 und 8.4
MySQL 5.0 und 5.1
MSSQL Server 2008 R2
DB2 9.7

Die folgenden Datenbanken und Datenbanktreiber wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs der JBoss Enterprise BRMS  5.2 geprüft und zertifiziert:

  • Firefox 3
  • IE 8
  • IE 7
  • Safari 5
  • Safari 4

JBoss Enterprise BRMS 5.1

Kompatible Konfigurationen - 5.1

Red Hat nutzt zur Prüfung der Kompatibilität von Plattformen den Test- und Zertifizierungsprozess von JVM. Die folgenden Konfigurationen gelten als vollständig unterstützt und kompatibel für JBoss Enterprise BRMS  5.1 in virtuellen und nicht-virtuellen Umgebungen.

Java Virtual Machine Version
Sun JDK 1.5.x, 1.6.x
IBM JDK 1.6 SR6
Open JDK[1] 1.6[1]

Zertifizierte Konfigurationen - 5.1

Die folgenden Kombinationen aus Betriebssystem, Chip-Architekturen und JVM sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für JBoss Enterprise BRMS 5.1.

Betriebssystem Chip-Architektur JVM(s)
Red Hat Enterprise Linux 6 (letztes Update) [1] x86, x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Red Hat Enterprise Linux 5 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6
Red Hat Enterprise Linux 4 (letzte Aktualisierung) [1] x86, x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Microsoft Windows 2003 x86 Sun JDK 1.6.0_07
Microsoft Windows 2003 x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Solaris 10[1] SPARC, x86 Sun JDK 1.6
AIX 7[1] x86, x86_64 Sun JDK 1.6

Die folgenden Datenbanken und Datenbanktreiber wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS  5.1 geprüft und zertifiziert.

Datenbank Datenbanktreiber
Oracle 11g Oracle JDBC-Treiber, v11.2.0.1.0
PostgreSQL 8.3.4[1] und 8.4[1] postgresql-8.1-410.jdbc3[1]
MySQL 5.1[1] mysql-connector-java-5.0.7[1]
MSSQL Server 2005[1] msjdbc-2.0.1008.2[1] und jtds-1.2.2[1]

Die folgenden Webbrowser wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS 5.1 geprüft:

  • Firefox 3
  • IE 8
  • IE 7
  • Safari 5[1]
  • Safari 4[1]

JBoss Enterprise BRMS 5.0

Kompatible Konfigurationen - 5.0

Java Virtual Machine Version
Sun JDK 1.5.x, 1.6.x
IBM JDK 1.6 SR6
Open JDK 1.6.x

Zertifizierte Konfigurationen - 5.0

Die folgenden Kombinationen aus Betriebssystem, Chip-Architekturen und JVM sind vollständig unterstützte und zertifizierte Konfigurationen für JBoss Enterprise BRMS 5.0.

Betriebssystem Chip-Architektur Java Virtual Machine(s)
Red Hat Enterprise Linux 5 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Sun JDK 1.5.0_15
Red Hat Enterprise Linux 4 (letzte Aktualisierung) x86, x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Sun JDK 1.5.0_15
Microsoft Windows 2003 x86 Sun JDK 1.6.0_07
Sun JDK 1.5.0_15
Microsoft Windows 2003 x86_64 Sun JDK 1.6.0_07
Sun JDK 1.5.0_15

Die folgenden Datenbanken und Datenbanktreiber wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS  5.0 geprüft und zertifiziert.

Datenbank Datenbanktreiber
Oracle 10g R2 Oracle JDBC-Treiber v10.2.0.2
PostgreSQL 8.2.3 postgresql-8.1-410.jdbc3
MySQL 5.0.27 mysql-connector-java-5.0.7
MSSQL Server 2005 msjdbc-2.0.1008.2 and jtds-1.2.2

Die folgenden Datenbanken und Datenbanktreiber wurden im Rahmen des Veröffentlichungsvorgangs von JBoss Enterprise BRMS 5.0 geprüft:

  • Firefox 3
  • IE 6
  • IE 7
  • Safari 3

HINWEISE

[1] Technische Unterstützung wird für diese Konfigurationen im Anschluss an die allgemeine Produktverfügbarkeit gewährleistet. Informieren Sie sich auf dieser Seite über den aktuellen Stand.